Heide-01

Creative Shortcuts | Dialoge | Kursnummer: Heide-01

 

Sparte Fotografie
E-Mail heide-fds@online.de
Webseite kulturhaus-ostblock.de
Zeitrahmen Samstag, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Raum 1.2
Teilnermer*innenzahl 4-8

 

Im Dialog mit dem Licht

Fotografie ist ein Zusammenspiel von Licht und Apparatur. Wir werden die Camera Obscura, die einfachste Form des Fotoapparates benutzen. Durch ein winziges Loch trifft das Licht auf eine Projektionsfläche, bei uns wird es das Fotopapier sein. Dazu bauen wir eine simple Lochkamera, geladen mit Fotopapier. Unter dem Aspekt von Licht und Schatten nehmen wir die Thematik des Dialogs unter die Lupe und setzten sie in Szene.

Achtung!
Der Workshop beginnt am Samstag mit dem Bau der Camera Obscura um 11:30 Uhr. Um 14:00 Uhr startet der fotografische Teil.

Heide Fernandes da Silva

Heide Fernandes da Silva hat an der FH Bielefeld visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt Fotografie studiert. Nach Abschluss des Studiums hat sie als Freischaffende in den Bereichen Werbe- und Imagefotografie gearbeitet.

1996 war sie eine der Mitbegründerinnen der Fotogruppe OCTA. Die Fotografinnen der Gruppe hatten den Anspruch mit unterschiedlichen Sichtweisen und Perspektiven zu einem Thema einen fotografischen Dialog zu führen, der der Öffentlichkeit in Form von Ausstellungen präsentiert wurde.

Mitinitiatorin des Projektes „Kunst & Experiment“, fotografische Umsetzung „OS-Kollegiaten – Was aus ihnen wurde“. Verschiedene Ausstellungen in Bielefeld, Detmold, Pisa und Neapel. Gemeinschaftliche Buchveröffentlichung „Zauber eines Sommers“ der LGS Oelde.

Heide Fernandes da Silva arbeitet heute hauptberuflich im sozialen Bereich und widmet sich vorwiegend der auftraggeberfreien Fotogafie.