FKK

Posted on

feminism // work in progress // selbstverwaltet // selbstgestaltet //unkommerziell

Wir sind ein queerfeministisches Kollektiv und laden zum Mitgestalten unseres Kunstraums im Ostblock Kulturhaus Bielefeld ein. Innerhalb des Kulturhausprojekts möchten wir queerfeministische Perspektiven auf Kunst und Kultur einbringen und sichtbar machen. Wir wollen für feministische und andere politische Künstler*innen und Kulturschaffende Forum sein, einen Raum schaffen für Gemeinschaft und Vernetzung, in dem Ideen, Wissen und Techniken gelernt, geteilt und ausprobiert werden können. Wir haben Böcke für Ausstellungen, Kurse, Workshops, Gesprächsrunden, DIY Initiativen, Vernetzungstreffen…

Wir organisieren diesen Raum, weil wir finden, dass es einen nicht kommerziellen, selbst gestalteten, feministischen Raum braucht und wir viel Lust auf Kultur, Kunst, Projekte und Austausch haben. Ihr auch? Schreibt oder sprecht uns an, wenn ihr Wünsche und Ideen habt für Veranstaltungen, einen physischen oder ideellen Raum für feministische Anliegen in Kunst, Kultur und darüber hinaus sucht oder uns supporten wollt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.